Mehrwegbesteck

entwickelt und produziert für Greenbox GmbH & Co. KG

Mehrweg Bio-Besteck wird aus einem Material aus dem Sortiment Plantaplast hergestellt und ist eine echte Innovation.

Im Rahmen eines, durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projektes, haben wir eine besondere Materialrezeptur entwickelt. Dabei handelt es sich um einen Verbundstoff, der aus Holzmehl und Bio-Kunststoffen besteht. Besonders ist, dass der Verbundstoff zu 80 % aus nachwachsenden Rohstoffen besteht.

Das im Verbundstoff enthaltene Holz stammt aus Reststoffen nachhaltiger Forstwirtschaft

So begegnen wir dem unnötigen Verbrauch von natürlichen Ressourcen. Im Spritzgussverfahren werden die Besteckteile in Deutschland produziert. Sie sind so robust, das sie für eine mehrfache Verwendung geeignet sind.

Die eingesetzten Materialkomponenten des Mehrweg-Bestecks sind sogar biologisch abbaubar.

Eigenschaften vom Mehrweg Bio-Besteck

Das Mehrweg-Bio-Besteck ist so ausgeformt, dass Messer, Gabel und Löffel gut in der Hand liegen und ein angenehmes Mundgefühl hinterlassen. Die Möglichkeit, die Löffel auch mehrfach zu verwenden, macht sie zum sympathischen und nachhaltigen Gebrauchsgegenstand. Das Besteck lässt sich im Geschirrspüler reinigen. Nachhaltig und komfortabel.

Das Set beseht aus Messer, Gabel und Löffel.

Der Verbundstoff besteht aus Holzmehl & Bio-Kunststoffen.

Das Holz stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Das Holz stammt aus deutschen Wäldern.

Das Besteck besteht aus 80 % nachwachsende Rohstoffe

Die Temperatur­beständigkeit beträgt bis zu 70 °C

Das Mehrweg Bio-Besteck ist spülmaschinengeeignet

Das Material ist Biologisch abbaubar

Erhältlich bei Greenbox GmbH & Co. KG unter:

Consent Management mit Real Cookie Banner